Kursserie SS 2023

Termine & Anmeldung

Modul 1

ASI Zertifikat Modul 1 Ayres' Theorie der Sensorische Integration

Modul 1 besteht aus 2 Kursen, SI101 und SI102, von denen der zweite aus einem online und einem onsite-Teil besteht:

 

SI101 EINFÜHRUNG IN DIE SI

Bitte wähle deine bevorzugte Option (online oder onsite) hier aus!

-----------------------------------------------------------------------

 

SI 102/1  AYRES' THEORIE DER SI ONLINE 

CLASI M1

6 Wochen Selbststudium der wissenschaftlichen Grundlagen und Aussagen der Theorie von Dr Ayres

Kursstart: 2.3.-12.4. 2023 

Dozentin: Dr. Susanne Smith Roley, CLASI Director, internationale SI Instruktorin

Kurssprache: Deutsch (Präsentation und Kommentar)

-----------------------------------------------------------------------

 

SI 102/2 REVIEW DER ASI THEORIE ONSITE

Termin ONSITE:  14.-16.4. 2023Wien (Fr-So, Tag 1: Beginn 10h, letzter Tag: Ende ca. 15h)

Dozentinnen:

Mag. Elisabeth Söchting, ET, Psychologin, GSIÖ-Dozentin, internationale SI-Instruktorin, CLASI-Instruktorin

Daniela Schlager-Jaschky, MSc, ET, GSIÖ-Dozentin

Helene Grabuschnigg, ET, GSIÖ-Dozentin 

------------------------------------------------------------------------

 

Anmeldeschluss für dieses Modul ist der 25.2.2023!

Der angegebene Preis ist für beide Teile von SI102 ohne SI101.

 

SI101+SI102 SS 2022
1.340,00 € 1

900,00 €

  • verfügbar

Bestelle das Buch zum Kurs



Modul 2

ASI Zertifikat Modul 2 Befunderhebung aus Ayres' SI Perspektive

Modul 2 besteht aus 2 Kursen, viel Selbststudium und einigen extra Aufgaben:

 

SI201 BEFUNDERHEBUNG AUS ASI PERSPEKTIVE ONLINE 

CLASI M2

6 Wochen Selbststudium der Durchführung der EASI-Tests, ergänzend auch sensorische Fragebögen (WN-FBG, SPM), Beobachtungen und SIPT

Kursstart: 20.4.-31.5.2023 

Dozentin: Dr. Zoe Mailloux, OTD, FAOTA, Dr. Ayres' Forschungsassistentin, CLASI Director, internationale SI Instruktorin

Kurssprache: Deutsch

--------------------------------------------------------

 

SI202 BEFUNDERHEBUNG IN DER PRAXIS - EASI-DURCHFÜHRUNGSKURS ONSITE

CLASI M3

Termin ONSITE: 1.-4.6.2023, Wien (Do-So, 4 Tage, Beginn Tag 1: 10h; Ende Tag 4: 14:30)

Beachte: extra Aufgaben nach dem Kurs! Etwa einen Monat nach dem Kurs gibt es ein live online Meeting (ca. 2 Stunden), um beim Üben aufgetretene Fragen zu klären.

Anrechenbare Dauer: insges. 30 Stunden

Dozentinnen:

Danielle Belleflamme, ET, MSc, GSIÖ Dozentin, Übersetzerin der EASI-Materialien und Koordinatorin der österreichischen EASI Normierung;

Mag. Elisabeth Söchting, ET, GSIÖ Dozentin, intern. CLASI Instructor, Region Lead Europe West & East der EASI Normierung

mit Unterstützung von Dr. Zoe Mailloux, OTD, FAOTA, Dr. Ayres' Forschungsassistentin, CLASI Director, internationale SI Instruktorin, Co-Autorin des EASI

Kurssprache

Deutsch, Arbeit mit den deutschsprachigen Testmaterialien

Inhalte:

Dieser Kurs ist der moderne SIPT-Durchführungskurs!! Dass uns die Hauptautorin des Tests, Zoe Mailloux, unterstützt, verleiht dem Kurs besondere Tiefe. Der Kurs bietet einen Review aller Aspekte der sensorischen Integration und Praxie und wie diese Funktionsbereiche in der Befunderhebung stichhaltig und zuverlässig überprüft werden können. Die TN haben die Möglichkeit, Fragen zu den Themen aus dem online Kurs zu klären. Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Übungen mit den Tests des EASI, die im Kurs SI201 (CLASI M2) vorgestellt wurden. In Partner- und Kleingruppenaktivitäten üben die TN mit den originalen Testmaterialien die Durchführung und Bewertung der EASI-Tests. Anhand von Fallbeispielen wir die korrekte Bewertung mit der Instruktorin erörtert. 

 

Aufgaben nach dem Kurs:

  1. Praktisches Üben mit Erwachsenen oder größeren, normal entwickelten Kindern
  2. „Testdurchführungs- und Bewertungs-Check“ (TDB-Check)
  3. Dokumentation von 2 vollständigen EASI-Durchführungen (können aus Testteilen an mehreren Erwachsenen und größeren Kindern zusammengestoppelt sein)
  4. Testung von 2 normal entwickelten Kindern und Dateneingabe in REDCap

----------------------------------------------------------

 Anmeldeschluss für dieses Modul: 16.4.2023

 

Der angegebene Preis ist für das gesamte Modul mit allen 2 Kursen (SI201 und SI202).

Solltest du SI201 schon früher absolviert haben, wende dich bitte an unser Sekretariat. Wir ziehen dir den bezahlten Preis vom entsprechenden Gesamtmodulpreis (Mitglied oder Nicht-Mitglied) ab.

 

SI201+202 SS2022
1.520,00 € 1

1.120,00 €


Modul 3

ASI Zertifikat Modul 3 ASI Intervention

Modul 3 besteht wiederum aus 2 Kursen, von denen der zweite aus einem online und einem onsite Teil besteht:

 

SI301 BEHANDLUNGSPLANUNG - VON DER BEFUNDERHEBUNG ZUR INTERPRETATION ONLINE

CLASI Webinar M4

5 Wochen Selbststudium zu den Themen Interpretation, Hypothesen entwickeln, Ziele formulieren, proximale und distale Outcomes messen

Kursstart: 5.6.-17.7. 2023  

Dozentin: Dr. Zoe Mailloux, OTD, FAOTA, Dr. Ayres' Forschungsassistentin, internationale SI Instruktorin

Kurssprache: Deutsch (Präsentation) und Englisch (Kommentare)

------------------------------------------------------------

 

SI302/1 ASI BEHANDLUNG MIT METHODENTREUE ZU ASI ONLINE

CLASI Webinar M5 

4 Wochen Selbststudium zum ASI Fidelity Measure incl. ASIFM Rating Check

Kursstart: 24.7.-21.8. 2023

Dozentin: Dr. Zoe Mailloux, OTD, FAOTA, Dr. Ayres' Forschungsassistentin, internationale SI Instruktorin

Kurssprache: Deutsch (Präsentation und Kommentar)

-------------------------------------------------------------------------

 

SI302/2 ASI-INTERVENTION - ONSITE HANDS-ON Kurs mit 4 Praxisnachmittagen

Unser signature hands-on Interventionskurs, der alles Gelernte zusammen und in die Praxis bringt!

Termin: 25.-30.8. 2023 (Fr-Mi, 6 Tage, 36 Stunden), Wien (Tag 1 Beginn 10h, letzter Tag Ende ca. 15h)

Dozentinnen: Mag. Elisabeth Söchting, ET, Psychologin, GSIÖ-Dozentin, internationale SI-Instruktorin, CLASI-Instruktorin

Daniela Schlager-Jaschky, MSc, ET, GSIÖ-Dozentin

------------------------------------------------------------------------- 

 

Anmeldeschluss für dieses Modul: 1.6.2023

 

Der angegebene Preis ist für das gesamte Modul mit allen 3 Kursen (SI301 und SI302 Teil 1 und Teil 2).

Solltest du SI301 schon früher absolviert haben, wende dich bitte an unser Sekretariat.

 

 

SI301-2018
2.440,00 € 1

1.780,00 €

Bestelle das Buch zum Kurs




Hospitation

Den Abschluss von Modul 3 bildet die eintägige Hospitation, die Du entweder live bei einer von der GSIÖ akkreditierten Hospitationsanleiterin (GSIÖ-Dozentin) oder online durchgeführen kannst. Bei der Hospitation beobachtet die Hospitantin Behandlungen und analysiert sie anhand einer Reihe von Beobachtungsbögen. Anhand der Reflexion der beobachteten Therapiestunden zeigt die Hospitantin, wie weit sie die SI-Theorie verstanden hat, in klinisches Reasoning umsetzen und auf Therapiekinder anwenden kann.

 

Nachdem Du die Hospitation gebucht hast, vereinbarst Du direkt mit der Anleiterin den Termin. Gerne werden Gruppen von 2 Hospitantinnen genommen. Auf der Instruktorenseite siehst Du, welche Hospitationsanleiterinnen derzeit aktiv sind.

 

Hospitation onsite bei einer Hospitationsanleiterin oder online anhand von Videos. Bitte wähle die entsprechende Option. Bei der live Hospitation vereinbare bitte den Termin direkt mit der Hospitationsanleiterin.

Wenn Du Dich für online Hospitation angemeldet hast, erhältst Du einen Link, wo Du die Videos anschauen und Deine Analysen hochladen kannst. Bitte lege Dir eine gmail Adresse zu, damit Du dieses Format nutzen kannst!

180,00 €


Modul 4

SI 401 SI-Fachsupervision

 

Die Supervision soll dich sicherer in deinem klinischen Reasoning machen und dich begleiten, um Fragen der Behandlung zu klären. 

 

Supervisionen finden monatlisch entweder onsite (in 1220 Wien) oder online statt. Finde die Termine und Anmeldemöglichkeit für die Supervision  hier!


Kalibrierung

Hier findest du alle Informationen zur Kalibrierung!


Abschlusszertifikat

Wenn deine Therapiestunde in der Kalibrierung positiv bewertet wurde, dann erhältst du jetzt dein Abschlusszertifikat als Practitioner Ayres' Sensorische Integrationstherapie von der GSIÖ e.V. Gratulation!!

 

Wenn Du möchtest kannst du zusätzlich ein Zertifikat von CLASI anfordern. Du findest alle Informationen dazu auf unseren Lernplattformen.

 

Dein ASI Practitioner-Zertifikat der GSIÖ ist 5 Jahre lang gültig (siehe Ablaufdatum links unten auf dem Zertifikat). 

 

Die Verlängerung des Zertifikats hängt von Deiner kontinuierlichen Weiterbildung in SI ab. In den ersten 5 Jahren nach Abschluss der SI-Ausbildung sind dies die Kurse "Theorie (advanced)" und "Behandlung (advanced)", danach Seminare bei Anbietern  nach freier Wahl. Um das Zertifikat zu verlängern, schickst Du die Teilnahmebestätigungen von mindestens zwei 2-tägigen, SI-spezifischen Fortbildungen an die GSIÖ.


Lass Dich ein auf Ayres' SI-Ausbildung!

Sie stärkt Deine therapeutische Identität und

bereitet Dich hervorragend für die evidenzbasierte Praxis vor!