AYRES' SENSORISCHE INTEGRATION® - DIR FLOORTIME® - AUTISMUS - EVIDENZBASIERTE PRAXIS

Anerkannte Zusatzausbildungen:

  • Zertifikatskurse zum Practitioner in Ayres' Sensorischer Integration®stherapie nach dem Standard des International Council for Education in Ayres' Sensory Integration® (ICEASI)
  • Ausbildung in DIR Floortime®  in Kooperation mit dem International Council of Development and Learning (ICDL)

 

Laufende Weiterbildungen:

  • SI ORIGINAL - Berufsgruppenspezifische Kursreihen zur Sensorischen Integration
  • SI :) Kind (: Lernen - Pädagogenlehrgang
  • Weekend Workshops zu erweiternden und vertiefenden Themen der Ergotherapie und SI
  • Fachsupervision & Mentorship

Warum haben wir uns auf entwicklungsorien-tierte, humanistische Ansätze spezialisiert?

Der wichtigste Grund für diese Wahl ist unser Menschenbild und die Idee die wir davon haben, anderen Menschen zu helfen: allen Ansätzen und Kursen des SeminarInstituts liegt ein  humanistisches Menschenbild zugrunde, das von Empathie (Einfühlungsvermögen) und Respekt gekennzeichnet ist und an das vorhandene Potenzial des Klienten (das Kind, seine Familie) glaubt. 

 

Ein weiterer Grund ist unser heutiges Verständnis über die komplexen Zusammenhänge in der Entwicklung und Alltagsbewältigung. Wir wissen heute so viel von systemischen Modellen und aus der Neurophysiologie, dass wir in der Lage sind, die Grundlagen sichtbarer Verhaltenssymptome zu verstehen und direkt zu beeinflussen. Statt nur am Symptom anzusetzen und Fertigkeiten, denen die Voraussetzungen fehlen, oder normal aussehende Verhaltensweisen anzutrainieren, können wir heute an den Grundlagen der Leistungs- oder Verhaltensauffälligkeiten ansetzen und so die Entwicklung in eine neue, gesündere Richtung umlenken. 

 

Letztlich ist es unsere Idee davon, was therapeutische Hilfe ist oder sein sollte: die Entfaltung des individuellen Potenzials jedes Kindes und seiner Familie zu unterstützen, auf intrinsisch motivierte, maximal selbst organisierte, für das Kind verständliche, bedeutungs- und sinnvolle Art.   

 

Schauen Sie sich die kleinen Videos an, die den Wert und die Sinnhaftigkeit dieser Ansätze unterstreichen! 



Warum Kurse beim SeminarInstitut?

1.  Sie lernen originale, evidenzbasierte Konzepte aus erster Hand.

 

2.   Sie  lernen von den führenden Expertinnen aus der ganzen Welt.

 

3.  In den Hands-on Kursen erleben Sie die optimale Verbindung von Theorie und Praxis.

 

4.   Und last but not least: unsere Erfahrung!


 

20 Jahre Weiterbildung in wissenschaftlich fundierten, entwicklungsorientierten, personenzentrierten, interaktiven Ansätzen

 

Was Kursteilnehmerinnen sagen:

"Die SI-Ausbildung hat mir erst klar gemacht, was es bedeutet, Ergotherapeutin zu sein."  Kursteilnehmerin Eva

 

"Ich habe noch keine ergotherapeutische Weiterbildung gemacht, wo die Inhalte so fundiert gebracht wurden. Diese Kurse sind unvergleichlich." Kursteilnehmerin Kathrin

 

"Was Ihr in 2 Stunden systematisch und konzentriert durchnehmt, dazu bin ich in anderen Kursen 2 Tage gesessen." Kursteilnehmer Thorsten

 

"Die Praxisstunden und Euer Feedback dazu haben mir am allermeisten gebracht. Wenn man immer nur jemandem zuschaut, der es kann, dann sieht es so leicht aus und man kann sich gar nicht vorstellen, wie es einem dann wirklich in der Praxis geht." Kursteilnehmerin Judith 

 


Übersicht über das Kursangebot


Wie kommen Sie zu Ihrem Kurs?

  1. Falls Sie noch kein Vereinsmitglied der GSIÖ sind: melden Sie sich rasch an! So ersparen  Sie sich Hunderte Euros an Kursgebühren! Achten Sie auch auf unseren Frühbucherbonus (Early Bird), den nur Vereinsmitglieder in Anspruch nehmen können! 
  2. Finden Sie heraus, welche Kursangebote für Sie passen!
    • Sind Sie Ergotherapeutin und wollen einen umfassende SI-Ausbildung machen? Dann suchen Sie unter Zertifikatskursen.
    • Sind Sie Physiotherapeutin oder Logopädin, dann können Sie zwischen der umfassenden Zertifikatsausbildung (ca. 6 Wochen) oder der kürzeren SI ORIGINAL Kursreihe (5-10 Tage) wählen.
    • Diese Kursreihen bieten auch fundierte, auf Ihren Berufsalltag abgestimmte Weiterbildungen zur SI für Psychologinnen und Pädagoginnen.
    • Wollen Sie Ihr SI-Wissen auffrischen oder suchen Sie nur nach interessanten Workshops, dann gehen Sie zu Workshops. 
  3. Buchen Sie hier die Kurse, die zu Ihrem beruflichen Hintergrund und Wissensstand passen
  4. Lesen Sie sich ein! Bestellen Sie die empfohlene und die Pflichtliteratur über die GSIÖ Website und unterstützen Sie damit den Verein!

Ayres Sensory Integration ASI® - das heißt: wissenschaftlich fundiert, evidenzbaisert, treu zu Ayres' Prinzipien, 100% ergotherapeutisch

 

Weibliche Formulierungen (z.B. Teilnehmerinnen, Instruktorin) schließen immer auch Männer mit ein.