Anmeldung für EASI Kurse D- A -CH

Die Testbatterie Evaluation in Ayres Sensory Integration (EASI) hat 2022 den SIPT abgelöst. Die EASI-Schulung besteht aus zwei Teilen:

  • dem online Webinar CLASI M2 (SI201 im GSIÖ-Curriculum)
  • dem 4-tägigen onsite Seminar CLASI M3 (SI202 im GSIÖ-Curriculum)

Erst nach Absolvierung dieser beiden Kurse mit ihren Zusatzaufgaben und der Zahlung von 50.- als Lizenzgebühr (wird mit der Kursgebühr eingehoben)  bekommen die TN Zugriff auf die online Auswertungsplattform ESP.

EASI Schulung in Deutschland


  • Im Jahr 2023 haben wir erstmals einen deutschsprachigen EASI-Kurs in Frankfurt durchgeführt. Auch 2024 ist eine Schulung im neuen Test der sensorisch-integrativen Fähigkeiten in Deutschland geplant. Termine und den Preis dafür findest du unterhalb, wo du dich auch gleich anmelden kannst.
  • Bei Bedarf: Werde auf der Webseite der GSIÖ noch rasch GSIÖ-Mitglied, damit du erhebliche  Ermäßigungen in Anspruch nehmen kannst! (Auch Mitgliedschaft bei GSID und SI-GA gelten für die Ermäßigung!)
  • Halte deine Kreditkarte bereit!
  • SI201 und SI202 gibt es nur im Paket. Der Modulpreis beinhaltet 2 Kurse und ein Q&A Meeting.
  • Freue dich, wieder etwas sinnvolles Neues zu lernen, das die Qualität deiner Arbeit erheblich steigern wird!  FREUE DICH, DEINE KLIENT:INNEN BALD BESSER ZU VERSTEHEN!

 

EASI Schulung (2 Kurse und Q&A mit der Testautorin)

SI201 BEFUNDERHEBUNG AUS ASI PERSPEKTIVE 

CLASI M2 Webinar im Selbststudium (online)

 

Dieser online Kurs umfasst 20 Lektionen, die die TN in die umfassende Befunderhebung nach ASI® Prinzipien mit Schwerpunkt auf der neuen Testbatterie „Evaluation in Ayres Sensory Integration“ (EASI) einführen. Anhand von detaillierten Anleitungen und Video-Demonstrationen werden die TN mit den Tests des EASI vertraut gemacht. Sie erhalten auch genaue Anleitungen, wie sie sich das Testmaterial selbst kostengünstig zusammenstellen können. Die deutschsprachigen Protokollbögen (akkreditierte Übersetzung) werden zum Download zur Verfügung gestellt. 

 

Start: 01.09.2024, Anmeldefrist endet am 20.08.2024

Voraussetzung: SI Theoriekurs (z.B. SI102 oder Teil der SI-Grundstufe, unabhängig vom Jahr)

Dauer: Selbststudium im persönlichen Tempo; zum gründlichen Durcharbeiten und eigenverantwortlichem Üben ca. 6 Wochen

Dozentin: Dr. Zoe Mailloux, OTD, FAOTA, Dr. Ayres' Forschungsassistentin, CLASI Director, internationale SI Instruktorin

Kurssprache: Deutsch

--------------------------------------------------------

 

SI202 BEFUNDERHEBUNG IN DER PRAXIS

CLASI M3 (onsite)

Termin ONSITE: 13.-16.11. 2023, Ramstein (4 Tage) plus ein zweistündiges live online Meeting mit Zoe Mailloux ca. einen Monat später

Beachte: extra Aufgaben nach dem Kurs! 

Anrechenbare Dauer: insges. 30 Stunden

Dozentinnen:

Mag. Elisabeth Söchting, ET, ASI®Dozentin/GSIÖ, international ASI Instructor, Region Lead Europe West & East der EASI Normierung, mit Unterstützung von Dr. Zoe Mailloux, OTD, FAOTA, Dr. Ayres' Forschungsassistentin, CLASI Director, internationale SI Instruktorin, Co-Autorin des EASI

Ab 20 TN mit Assistenz

 

Kurssprache

Deutsch, Arbeit mit den deutschsprachigen Testmaterialien

 

Inhalte:

Dieser Kurs ist der moderne SIPT-Durchführungskurs!!

Dass uns die Hauptautorin des Tests, Zoe Mailloux, unterstützt, verleiht dem Kurs besondere Tiefe. Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Übungen mit den eigenen EASI-Testmaterialien. In Partner- und Kleingruppenaktivitäten üben die TN die Durchführung und Bewertung der einzelnen EASI-Tests und am Ende der gesamten Testsitzung. Im Kurs werden auch alle Aspekte der sensorischen Integration und Praxie und ihre Relevanz für die Betätigung und Alltagsbewältigung wiederholt. Die TN haben die Möglichkeit, Fragen zur Theorie und den Tests, die sie im Webinar kennengelernt und geübt haben, zu klären.  Anhand von Fallbeispielen erörtern wir die korrekte Bewertung der Tests. Auch die online Auswertung auf der Plattform ESP wird detailliert vorgestellt.

 

Bereits 2-3 Wochen nach diesem Kurs kannst du die online EASI Scoring Platform ESP selbst nutzen!!

 

Aufgaben NACH dem Kurs:

  1. Praktisches Üben mit geduldigen Übungspartnern (Erwachsene oder ältere, normal entwickelte Kinder)
  2. „Testdurchführungs- und Bewertungs-Check“ (TDB-Check) mit der Kurskolleg:in aus SI202
  3. Zwei vollständige EASI-Testungen mit Erwachsenen oder älteren Kindern durchführen (Protokollbögen aufheben)
  4. Testung von zwei normal entwickelten Kindern und Dateneingabe im ESP; Client ID aufheben (brauchst du später zur Verifikation)
1.520,00 € 1

1.220,00 €

  • verfügbar

EASI Schulung in Österreich


  • In Wien findet jährlich eine EASI-Schulung im Rahmen des Zertifikatsprogramms statt. Daten findest du unter "Ayres SI Zertifikat" beim aktuellen Jahr. Wähle hier die nächste Kursserie aus und scrolle zu Modul 2. Dort findest du die beiden EASI-Kurse SI201 und SI202.
  • Bei Bedarf: Werde auf der Webseite der GSIÖ noch rasch GSIÖ-Mitglied, damit du erhebliche  Ermäßigungen in Anspruch nehmen kannst! 
  • Halte deine Kreditkarte bereit!
  • SI201 und SI202 gibt es nur im Paket. Der Modulpreis beinhaltet 2 Kurse und ein Q&A Meeting.
  • Freue dich, wieder etwas sinnvolles Neues zu lernen, das die Qualität deiner Arbeit erheblich steigern wird!  FREUE DICH, DEINE KLIENT:INNEN BALD BESSER ZU VERSTEHEN!

EASI Schulung in der Schweiz


Du arbeitest in der Schweiz und möchtest vorort den Goldstandard der ergotherapeutischen Befundung unter sensorisch-integrativer Perspektive lernen?

 

Das Pluspunkt Zentrum in Jona macht es für dich möglich! Pluspunkt kooperiert mit dem SI-SeminarInstitut, um auch Schweizer Therapeut:innen den Zugang zum aktuellen Stand der Testung sensorisch-integrativer Funktionen zu ermöglichen. 

 

TERMINE 2024:

SI201 (M2) online: Start 20.07. 2024, Anmeldefrist endet am 20.06.2024

SI202 (M3) onsite: 18.-21.09. 2024, Jona

 

TERMINE 2025:

SI201 (M2) online: Start 01.04. 2025, Anmeldefrist endet am 28.02.2025

SI202 (M3) onsite: 04.-07.06. 2025, Jona

 

Interessierte Schweizer Therapeut:innen können HIER das Kursprogramm einsehen, sich anmelden oder Näheres erfragen!

 

Zum Pluspunkt Fortbildungszentrum